Trockenausbau

Durch Trockenbauarbeiten können Wände, Decke und Boden, die in trockener Bauweise individuell gestaltet und dann weiter verarbeitet (z.B. verspachtelt, verputzt) werden. Trockenbauarbeiten sind ist im Allgemeinen eine schnelle und meist günstigere Variante als ein entsprechendes Mauerwerk. Bauphysikalische Anforderungen bezüglich Wärme-, Kälte-, Schall-, Brand-, Feuchte- und Strahlenschutz können durch jeweilige Maßnahmen auch in Trockenbauweise erfüllt werden. Neben den Einbau von Wänden und Decken sind typische Anwendungen Dachausbauten.